Blümchen und der Rekordwels!

k-11830893_947541261976688_2076696904_n

Unser für tolle Karpfenfänge bekanntes „Blümchen“ kann auch forellenhofinterne Welsrekorde brechen!

An einer 15 g Spinnrute mit einer 0,18 er geflochtenen Hauptschnur und einem 0,22 er Monovorfach, durfte David einen auf den Punkt 150 cm langen Wels drillen.
Erst nach ungefähr vier Stunden ließ sich dieser an dem feinen Gerät zu einem Abstecher in den Kescher überreden.

Bis dato waren die gefangene Welse am Forellenhof mit max. 1,25 m bereits bekannt.
Unser Blümchen zeigte beeindruckend, dass auch ein „Anderthalber“ sein Unwesen unter all´ den Forellen treibt.

Köder war ein kleiner Forellenspinner.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Ausnahmefang!

Eure FCN

k-11853970_947541251976689_1170498693_n Rekordwels

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.