Outdoorlifestyle | Spring 2017 | Zille | NovaCarp

Grüne Oase schon Anfang April

Der erste Karpfen der Tour.

Schuppi Schuppi Schuppi …

Kein ewiglanger Krautfaden, nein alles Pollen und Algen auf der Schnur | Flusswaffen- alles sah perfekt aus. Leider kam extremer Mistralwind auf der das angeln unmöglich machte…

Ein neues Gewässer musste her.
First morning Frist Strike – YES !!💪🏼 | Lippen wie ein Schlauchboot…

Stabile Haupt und Schlagschnur- ein muss, bei vielen Hindernissen!

Minimales Tackle- schnell und mobil! | Erfolgsköder- 20mm Kivelinge mit 16mm Megasweet aus dem Hause R&G.

Für Aaland-Liebhaber das wahrscheinlich beste Gewässer der Welt, hier noch ein relativ kleiner😂

Traumhafte Fische, abgestochene Autoreifen. Leider hat vieles schöne auch einen bitteren Beigeschmack!! | Und die andere Seite


Freiheit macht kreativ

Die Tour ging weiter, knappe 1000 km nach oben, der erste Nordfranzose in dieser Session. | Riesenpaddel!

Mehr Bauch geht wohl kaum…
Back in Good-old-germany. Der erste morgen in der Heimat und 23 kg auf der Matte!
 Nächster morgen, nächste Bombe. Gleich wieder 20 kg. Was eine brutal geile und unvergessliche Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.